Sehr geehrte Damen und Herren,
aufgrund der Witterungsbedingungen und des zunehmenden Austriebs der Bäume müssen wir den Verkauf für diese Saison einstellen. Mit unserm Apfeltag am 08. Oktober starten wir die neue Saison.

Unsere reguläre Sortimentsliste finden sie hier im PDF-Dokument.
Zur Sortimentsliste

Kirschbäume

 

Büttners Rote Knorpel

Qualität
Dieses Produkt ist erst in der nächsten Saison wieder verfügbar!

Halbstamm: Wurzelnackt 25 €
Busch: Wurzelnackt 20 €

Herkunft:
Um 1800 in Halle (Saale)
Frucht:
5. Kirschwoche
Fruchtfleisch:
mittel bis fest, Saftgehalt mittelhoch
Verwendung:
frisch und Konserve
Standort:
sehr anpassungsfähig
Wuchs:
stark wachsend

Dönnissens Gelbe Knorpelkirsche

Qualität
Dieses Produkt ist erst in der nächsten Saison wieder verfügbar!

Halbstamm: Wurzelnackt 25 €
Busch: Wurzelnackt 20 €

Herkunft:
um 1820 in Guben/Neiße gefunden
Frucht:
Pflückreife: mittel bis spät (sechste Kirschwoche)
Fruchtfleisch:
fest, Saftgehalt mittelhoch
Verwendung:
Frischverzehr und als Konservenfrucht
Standort:
geringe Bodenansprüche
Wuchs:
mittelstark wachsend

Erika

Qualität
Dieses Produkt ist erst in der nächsten Saison wieder verfügbar!

Halbstamm: Wurzelnackt 25 €
Busch: Wurzelnackt 20 €

Herkunft:
Kreuzung in Jork 1954
Frucht:
3. bis 4. Kirschwoche
Fruchtfleisch:
mittelfest, Saftgehalt hoch,süß
Verwendung:
Frischverzehr
Standort:
normaler Gartenboden
Wuchs:
mittelstark wachsend, selbstbefruchtend, gesunder Wuchs

Große Schwarze Knorpelkirsche

Qualität
Dieses Produkt ist erst in der nächsten Saison wieder verfügbar!

Halbstamm: Wurzelnackt 25 €
Busch: Wurzelnackt 20 €

Herkunft:
Frankreich um 1540
Frucht:
Reife: mittel bis spät (6. Kirschwoche)
Fruchtfleisch:
dunkelrot, schmeckt angenehm, sehr süß und feinsäuerlich
Verwendung:
Frischverzehr ,auch zur Konservierung gut geignet
Standort:
warme, spätfrostfreie und gut durchlässige, fruchtbare Böden
Wuchs:
stark wachsend

Hedelfinger

Qualität
Dieses Produkt ist erst in der nächsten Saison wieder verfügbar!

Halbstamm: Wurzelnackt 25 €
Busch: Wurzelnackt 20 €

Herkunft:
Hedelfingen bei Stuttgart um 1850
Synonym:
Wahlerkirsche
Frucht:
Reife spät, 7. Kirschwoche
Fruchtfleisch:
fest, knackend und sehr würzig und wohlschmeckend
Verwendung:
frisch und Konserve
Standort:
Insgesamt standorttolerant
Wuchs:
stark wachsend

Kordia

Qualität
Dieses Produkt ist erst in der nächsten Saison wieder verfügbar!

Halbstamm: Wurzelnackt 25 €
Busch: Wurzelnackt 20 €

Herkunft:
Zufallssämling, Anfang der sechziger Jahre in Techlovice, Nordböhmen
Synonym:
Klonbezeichnung: Techlovicka 2
Frucht:
6. Kirschwoche
Fruchtfleisch:
fest, süß, mäßig saftig
Verwendung:
frisch und Konserve
Standort:
keine besonderen Ansprüche
Wuchs:
stark wachsend

Koröser Weichsel

Qualität
Dieses Produkt ist erst in der nächsten Saison wieder verfügbar!

Halbstamm: Wurzelnackt 25 €
Busch: Wurzelnackt 20 €

Herkunft:
Gebiet um Nagykörös, Ungarn vor 1900
Vorkommen:
ganz Europa
Frucht:
5. bis 6. Kirschwoche, selbstunfruchtbar
Fruchtfleisch:
rot, mittel- bis festfleischig
Verwendung:
Frischverzehr, Kuchenbelag und Kompott
Standort:
keine hohen Ansprüche
Wuchs:
mittel- bis starkwachsend

Ludwigs Frühe

Qualität
Dieses Produkt ist erst in der nächsten Saison wieder verfügbar!

Halbstamm: Wurzelnackt 25 €
Busch: Wurzelnackt 20 €

Herkunft:
wahrscheinlich Lothringen
Frucht:
3.bis 4. Kirschwoche
Fruchtfleisch:
gelblich durchscheinend
Verwendung:
Frischverzehr, Kuchenbelag, Marmelade
Standort:
Windgeschützt, Boden durchlässig und nährstoffreich
Wuchs:
mittelstark wachsend

Morellenfeuer

Qualität
Dieses Produkt ist erst in der nächsten Saison wieder verfügbar!

Halbstamm: Wurzelnackt 25 €
Busch: Wurzelnackt 20 €

Herkunft:
Dänemark
Frucht:
5. bis 6. Kirschwoche, selbstfruchtbar
Fruchtfleisch:
rot, sehr saftig, süßsaurer Geschmack
Verwendung:
Frischverzehr, auch für die Verarbeitung geeignet
Standort:
Boden sollte nahrhaft, aber genügend feucht sein; wenig anfällig für Spitzendörre
Wuchs:
mittel bis stark wachsend

Oktavia

Qualität
Dieses Produkt ist erst in der nächsten Saison wieder verfügbar!

Halbstamm: Wurzelnackt 25 €
Busch: Wurzelnackt 20 €

Herkunft:
Jork (Altes Land) 1957
Frucht:
5. bis 6. Kirschwoche
Fruchtfleisch:
fest und süß
Verwendung:
Frischverzehr
Standort:
Sonne, geringe Ansprüche
Wuchs:
mittelstark bis stark

Regina

Qualität
Dieses Produkt ist erst in der nächsten Saison wieder verfügbar!

Halbstamm: Wurzelnackt 25 €
Busch: Wurzelnackt 20 €

Herkunft:
Jork um 1957
Frucht:
groß bis sehr groß, herzförmig
Fruchtfleisch:
süßaromatisch, fest
Verwendung:
Frischverzehr
Standort:
breit anbaufähig
Wuchs:
mittelstark wachsend

Sam

Qualität
Dieses Produkt ist erst in der nächsten Saison wieder verfügbar!

Halbstamm: Wurzelnackt 25 €
Busch: Wurzelnackt 20 €

Herkunft:
Kanada vor 1950
Synonym:
keine bekannt
Frucht:
4. bis 5. Kirschwoche
Fruchtfleisch:
fest, mäßig saftig
Verwendung:
frisch und Konserve
Standort:
nährstoffreiche Böden, kühlere und feuchtere Klimagebiete, breit anbaufähig
Wuchs:
mittelstark wachsend

Schneiders Späte

Qualität
Dieses Produkt ist erst in der nächsten Saison wieder verfügbar!

Halbstamm: Wurzelnackt 25 €
Busch: Wurzelnackt 20 €

Herkunft:
Guben (Neisse) um 1860
Synonym:
Haumüller
Vorkommen:
Ungarn, Österreich, der CSFR und Südweatdeutschland
Frucht:
5. Kirschwoche
Fruchtfleisch:
saftig und von sehr feinem Geschmack
Verwendung:
Tafelobst, Frischobst, Mus, Kompott, Einkochen, Kuchenobst, Backobst
Standort:
warme Lagen, nährstoffreiche Böden
Wuchs:
stark

Sunburst

Qualität
Dieses Produkt ist erst in der nächsten Saison wieder verfügbar!

Halbstamm: Wurzelnackt 25 €
Busch: Wurzelnackt 20 €

Herkunft:
Kanada um 1983
Frucht:
Genussreife: Juli
Fruchtfleisch:
groß bis sehr groß, süß mit feiner Säure
Verwendung:
Frischverzehr
Standort:
breit anbaufähig
Wuchs:
stark wachsend

Valeska

Qualität
Dieses Produkt ist erst in der nächsten Saison wieder verfügbar!

Halbstamm: Wurzelnackt 25 €
Busch: Wurzelnackt 20 €

Herkunft:
Jork (Altes Land) 1954
Synonym:
keine bekannt
Frucht:
4. Kirschwoche
Fruchtfleisch:
mittelfest und saftig
Verwendung:
frisch
Standort:
Sorte stellt keine besonderen Ansprüche
Wuchs:
stark wachsend